Modern Limon Basic Kurs mit Katarina Vlnieskova

10wöchiger Kurs für erwachsene Anfänger/Innen mit und ohne Vorkenntnisse.

Sa, 16.30 – 18.00
Schnupperstunde: Sa, 11.03.2017

NEUER BEGINNTERMIN: Sa, 25.03.2017

Katarina’s Unterricht basiert auf den Prinzipien der Limon Technik: Verwendung der Schwerkraft, fallen Lassen des Gewichts als Bewegungsimpuls, schwingende Bewegungsqualität, Einsatz des Atems in Verbindung mit der Bewegung und mt der Erde, sukzessive Bewegung, Isolation von Körperteilen und Gesten sind die wichtige Themen in den Klassen.

Sie verwendet ihre langjährige Erfahrung als professionelle Tänzerin, um ihren Schülern nicht nur technisches Wissen sondern auch eine tiefe körperliche Erfahrung zu vermitteln und um ihnen zu helfen, den eigenen Körper zu verstehen.

Die Basic-Stunde beginnt mit einer lansamen Stretching-Sequenz, die dazu dient, im Körper anzukommen und den Atem zu finden. Die ganze Klasse besteht aus Übungen, die die verschiedene Körperteile (Kopf, Wirbelsäule, Hände, Arme, Füße, Beine) aufwecken, dehnen und kräftigen, sowie die Mobilität in den Gelenken verbessern.
Die Übungen werden als vorbereitendes Grundmaterial für die Choreografie am Ende der Stunde aufgebaut.
Katarina legt viel Wert auf Musikalität und wählt die Musik für die Klasse besonders liebevoll und passend aus.

Katarina Vlnieskova schloss ihre Ausbildung an der Universität für Musik und darstellende Kunst in Bratislava mit einem Diplom für moderne Tanzpädagogik ab. Sie tanzte u.a. bei DT Bralen, Torzo Ballet, Szeged Contemporary Ballet, Bratislava Dance Theater, Volksoper Wien – Tanz Theater Wien, Tulave divadlo, Theater Nova Scena, Claxton dance. Ihre Tanzkarriere ist eng verbunden mit Joe Alegado, der entscheidenden Einfluss auf ihre künstlerische Entwicklung hatte. Über viele Jahre hinweg arbeitet Katarina als Tänzerin und Assistentin bei Workshops und Choreografien mit ihm zusammen.Katarina ist seit 2005 intensiv als Tanzpädagogin für tätig, sie arbeitet mit SchülerInnen aller Alters- und Leistungsstufen. Im Studio an der Wien/ Unicorn Art Dance Studio unterrichtet sie seit 2011 Modern Limon für die Ausbildungsklasssen sowie im offenen Bereich für Erwachsene. Weitere Unterrichtserfahrung u.a. Theater Nová Scéna /SK/, Elle Dance Company /SK/, Dance Conservatory Banská Bystrica /SK/, Dance Conservatory Košice /SK/, Dance Conservatory of Eva Jaczová /SK/, Conservatory Nitra /SK/. Außerdem unterrichtet sie Workshops an verschiedenen Schulen & Studios in der Slovakei, Tschechien, Griechenland und Österreich.

Kosten:
Schnupperstunde: € 7,50.-
Kurs (10mal 90min): € 150.-
Einzelstunde (nur in Absprache mit der Kursleitung): € 18.-

,

Ballett Basic Kurs mit Svetla Stoyanova

10wöchiger Kurs für erwachsene Anfänger/Innen ohne Vorkenntnisse.

Sa, 15.00 – 16.30
Schnupperstunde: Sa, 11.03.2017
Kursbeginn: Sa, 18.03.2017

Der Einstieg ins klassische Ballett für Erwachsene jeden Alters! Dieser Kurs vermittelt die Grundlagen mit besonderem Schwerpunkt auf Haltung, Platzierung und richtiger Ausführung der Basis- Bewegungen – unter der Anleitung einer professionell ausgebildeten Ballettpädagogin mit jahrelanger Unterrichtserfahrung im Amateur- und Profibereich.

Svetla Stoyanova schloss ihre Ausbildung an der staatlichen Ballettschule in Sofia mit dem Diplom als Schauspielerin und Balletttänzerin sowie als Ballettpädagogin ab.Nach einem vierjährigen Engagement am Musiktheater Sofia, bildete sie sich in Österreich zusätzlich in Modern Horton und Modern Ballett weiter und arbeitete freiberuflich als Tänzerin und Model.

Ab 2003 unterrichtete sie klassisches Ballett für Kinder, Jugendliche und Erwachsene im Studio an der Wien und seit 2015 im Unicorn Art Dance Studio. Seit einigen Jahren leitet sie außerdem die Ballettschule Kritzendorf.

Kosten:
Kurs (10mal 90 min): € 150.-
Schnupperstunde: € 7,50.-
Einzelstunde (nur in Absprache mit der Kursleitung): € 18.-Ballett